Das Prinzip des Gebens – ein Naturgesetz Gottes

Evangelium, Passion Jesus ChristusIn dieser Predigt geht Benoit Fauchon auf die Suche nach dem Sinn des Gebens. Sollte man als Christ den Zehnten geben oder nicht? Woher kommt der Zehnte ursprünglich? Ist er noch aktuell? Wir entdecken, dass Geben ein göttliches Naturgesetz ist, welches Segnungen hervorbringt. Im Umkehrschluss führt das Nichtbereitsein zu Geben zu einer Gebundenheit in Armut. Schließlich lädt Benoit ein, Gott gemäß den Worten des Propheten Maleachi „auf die Probe“ zu stellen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

» Video bei YouTube ansehen